HomeExlibrisKünstlerSteckbriefe

 

Gustav Adolf Closs

Lebenslauf
● geboren am 6. Mai 1864 in Stuttgart ● gestorben am 3. September 1938 in Berlin-Wilmersdorf
Studium an den Akademien in Karlsruhe und München

Würdigung
"G. Adolf Cloß hat neben mehreren, in Illustrationsmanier gehaltenen Ansichten von alten Burgen, Grabkapellen u.a. eine Reihe farbenfroher Wappenexlibris im Stile des dreizehnten und vierzehnten Jahrhunderts ausgeführt." (Zur Westen, 1925, S. 41)

Handschrift

Bild Vorschau Grosses Bild

Maßgebliches Werkverzeichnis
Lorenz, Detlef: Gustav Adolf Closs: Lebens und Werk des Malers, Illustrators und Reklamekünstlers mit einem Exkurs über das Reklame-Sammelbilderwesen. (Beiträge zur Kunstwissenschaft 22) München: Scaneg 1988, S. 274-279

Exlibris

Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild
Bild Vorschau Grosses Bild